Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Service-Plattform und Internetpräsenz. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseite sicher fühlen. Die folgenden Erläuterungen beschreiben, welche Informationen wir erheben und wie diese genutzt werden. Um unser Online-Angebot ständig verbessern zu können, ist das Sammeln anonymer Daten über Nutzer und Nutzerinnen und deren Verhalten und Interaktionen notwendig. Es ist uns ein Anliegen, Sie über Umstände und Zwecke ausführlich zu informieren, auch wenn dies über die gesetzlich geforderten Informationen hinausgeht. Wir möchten Ihnen einen Überblick darüber geben, welche Cookies verwendet werden, welche Datenschutzrichtlinien angewendet werden und wie wir mit Ihren Daten umgehen. Darüber hinaus möchten wir Sie explizit darauf hinweisen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweist und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Zugriff auf Programmbibliotheken

Unsere Website bindet externe Schriften von Google Fonts ein. Google Fonts ist ein Dienst der Firma Google Inc. (USA). Die Einbindung der Schriften erfolgt durch einen Aufruf eines Server von Google in den USA: Es ist davon auszugehen, dass Anfragen durch Google gespeichert werden. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte Google Fonts FAQ bzw. Google Datenschutzhinweise.

Diese Website basiert auf dem CSS-Framework Bootstrap. Dadurch wird eine kundenfreundliche Darstellung auf Smartphones, Tablets, Notebooks und Desktop-PCs möglich. Die dafür notwendigen Programm-Bibliotheken sind lokal gespeichert und werden nicht von externen Servern geladen.

Google Maps

Auf unseren Websites verwenden wir den Dienst Google Maps API von Google. Durch die Einbindung des Dienstes auf unserer Seite werden mindestens folgende Daten an Google, Inc. übertragen:

IP-Adresse, Uhrzeit des Besuchs der Website, Bildschirmauflösung des Besuchers, URL der Website (Referer), die Kennung des Browsers (User-Agent) sowie Suchbegriffe.

Die Datenübertragung erfolgt unabhängig davon, ob Sie bei Google ein Nutzerkonto innehaben, über das Sie eingeloggt sind, oder ob für Sie kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung zu Ihrem Profil nicht wünschen, loggen Sie sich vor Aufruf des Kontaktformulars bitte aus. Google, Inc. speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Webseite. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google Inc. richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch Google, Inc. erhalten Sie unter http://www.google.at/intl/de/policies/privacy/. Mit Nutzung des Google Maps-Dienstes erklären Sie sich mit der Datenverarbeitung durch Google, Inc. einverstanden. Eine Verarbeitung der betroffenen Daten durch uns findet nicht statt.

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Speicherung von Zugriffsdaten

Unser Online-Angebot erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind:

  • IP-Adresse (des anfordernden Geräts)
  • Name der Seite (pagetitle), die auf unserer Website besucht wurde
  • Name der Datei, die angefordert wurde bzw. URL
  • Status (Rückmeldung) der Anforderung (Erfolgs- oder Fehler-Code)
  • Größe der angeforderten Datei in Bytes
  • User-Agent (Browser- und Betriebssystem-Version)
  • Timestamp (Datum und Uhrzeit des Zugriffs)
  • Referrer (Seite bzw. URL, von welcher die Anforderung abgesetzt wurde)

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Nach erfolgter Auswertung und gegebenenfalls Analyse für Belange der Sicherheit werden die Logfiles, den aktuellen gesetzlichen Bestimmungen gemäß, von unseren Servern gelöscht.

Speicherung von personenbezogenen Daten

Sie können unser Online-Angebot ohne Angabe personenbezogener Daten nutzen. Sie haben jedoch die Möglichkeit, uns personenbezogene Daten zu übermitteln, indem Sie beispielsweise eine Anfrage stellen. Die Speicherung dieser Daten erfolgt nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen (DSG). Die Zustimmung zur Speicherung persönlicher Daten erfolgt mit der Willensbekundung zur Registrierung als Partnerunternehmen. Die Datenverarbeitung geschieht ausschließlich im Rahmen und zum Zwecke des Fair Partner Projekts. Die Weitergabe an Dritte ist nicht explizit ausgeschlossen, sofern dies für den Zweck der Durchführung, der für das Projekt notwendigen Aufgaben, notwendig ist. Sämtliche personenbezogenen Daten werden nur solange gespeichert wie dies für den genannten Zweck erforderlich ist. Dabei werden steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen berücksichtigt. Im Einzelfall könnte sich die Verpflichtung zur Auskunftserteilung über diese Daten ergeben (beispielsweise für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, etc.).

Weitere Fragen

Sollten Sie Informationen vermissen ersuchen wir Sie, uns Ihre Anliegen per Email mitzuteilen.

 

Fair Partner Project GmbH
Untere Hauptstr. 73
2424 Zurndorf
Email: office@fairpartnerproject.com